DVS Gruppe

Deine Berufsausbildung bei WMS

…Spannung pur erleben!

 

Die Werkzeugmaschinenbau Sinsheim GmbH ist ein wachsendes Unternehmen im Bereich Maschinenmodernisierung, Instandsetzung von Baugruppen und Servicedienstleistungen rund um die Werkzeugmaschine.

Als mittelständisches Unternehmen können wir durch schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege jederzeit flexibel agieren.

Für unsere Zukunft haben wir uns viel vorgenommen und brauchen daher engagierten Nachwuchs mit Begeisterung für die Maschinenbaubranche in den folgenden Ausbildungsberufen.

Auszubildende/n Industriemechaniker/in

Auszubildende/n Industriemechaniker/in

Unsere Industriemechaniker/-innen befassen sich mit der Montage, Wartung und Instandhaltung von Baugruppen, Maschinen und technischen Systemen an Werkzeugmaschinen. Sie stellen selbst Geräteteile her, nehmen diese in Betrieb und prüfen die Funktionsfähigkeit. Das Arbeiten an Fräs-, Dreh-, Bohr- und Schleifmaschinen oder Löt- und Schweißgeräten gehört zum Alltag des Berufes. Auch die Kunden im Hinblick auf Ihre Anlagen kompetent und serviceorientiert zu beraten will gelernt sein.

 

 

Ausbildungsinhalte:

Industriemechanikerinnen/Industriemechaniker lernen:

  • Herstellung und Instandsetzung von Bauteilen und Baugruppen
  • das Lesen und erstellen von technischen Zeichnungen
  • Bedienen von konventionellen und CNC gesteuerten Maschinen
  • Planen und Durchführen von Instandhaltungs-und Wartungstätigkeiten
  • Pneumatik, Hydraulik und E-Pneumatik

Schlüsselqualifikationen:

Für die Ausbildung bei WMS Sinsheim GmbH werden folgende Fähigkeiten, Kenntnisse benötigt:

  • Erste praktische Erfahrungen im technischen Umfeld
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit und Begeisterung für den Maschinenbau

Ausbildungsvoraussetzungen:

Mindestens sehr guter Hauptschul- oder Realschulabschluss

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung zur/zum Industriemechaniker/in beträgt 3,5 Jahre.

Ausbildungsform:

Bei dem Ausbildungsberuf handelt es sich um eine duale Ausbildung, die im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule stattfindet.

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Gerne bieten wir im Anschluss an die Berufsausbildung die Weiterbildung zum Inbetriebnahmetechniker an.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie wollen unsere Zukunft aktiv mitgestalten? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive tabellarischen Lebenslauf, Zeugniskopien sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins schriftlich an:

Werkzeugmaschinenbau Sinsheim GmbH
Frau Deniz Göhringer
Werderstraße 84
74889 Sinsheim
bewerbung@wms-sinsheim.de


Ausbildungsanzeige als PDF herunterladen

Bewerbung

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die folgende Adresse:

Werkzeugmaschinenbau Sinsheim GmbH

Frau Stockmann
Werderstraße 84

74889 Sinsheim

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Stockmann:

Tel.: 07261/695-0
Fax: 07261/695-129

E-Mail: s.stockmann@wms-sinsheim.de